Frühlingsfest – Tanz in den Mai

Am 7. Mai steht nach unserem Mitmach-Samstag ein kleines Frühlingsfest an. Ab 18 Uhr feiern wir den Start in die neue Saison mit Lagerfeuer, Buffet, Bier, Musik und Tanz (ums Feuer und auf dem Acker)!

 

Ackerbrief vom 28.02.22

Hallo zusammen!

Das wichtigste zuerst:

Diese Woche gibt es schon die nächste Gemüseabholung, wir unterbrechen damit kurzzeitig unseren 14-Tage-Rhythmus. Leider erstmal nur kurzzeitig, aber: Unser Lagergemüse möchte seinen Weg zu euch finden und der Feldsalat im Folientunnel hat in den letzten Wochen auch endlich seinen Wachstumsschub gehabt und möchte ebenfalls zu euch 🙂

Unsere Website:

Wir sind gerade dabei neben unserem Acker auch unsere Website zu pflegen und wieder frisch zu machen. Dazu eine kurze Frage an euch: Ich möchte gerne Bilder von unseren gemeinsamen Aktivitäten hochladen. Da seid ihr als Mitglieder natürlich auch immer mal wieder mit drauf…seid ihr einverstanden mit euren Bildern auf unserer Website? 

Falls nicht, meldet euch bitte! Um euch etwas Vorlauf zu geben: Am 12.03. möchte ich unsere Inhalte (inklusive Photos) aktualisieren. Falls ihr später feststellt, dass ein bestimmtes Photo doch lieber wieder gelöscht werden soll, dann könnt ihr euch natürlich immer noch melden! Aber grundsätzliche Widerstände bitte bis zum 12.3. anmelden.

Der Acker

Wir haben am Wochenende mit toller Unterstützung von ein paar freiwilligen Helfern tatsächlich unsere Frühbeete angelegt. Es fehlen nur noch die Deckel, mit Gewächshausfolie bespannt, so dass wir ein paar extra Mini-Folientunnel haben.

Wir sind also schon mitten drin den Acker mal wieder etwas umzubauen!

Ich selbst bin vom 7.3. bis 12.3. nicht in Sigmaringen und überlasse damit Micha einen Haufen Vorbereitungsarbeit…Es wäre super, wenn der ein oder andere von euch sich etwas Zeit nehmen könnte, um ihn zu unterstützen! Am besten wäre es dabei, wenn ihr euch vorher bei uns meldet, dann können wir schon absprechen was ansteht, also wann und wie ihr am besten helfen könnt.

Unser 1.Mitmachsamstag am 5.3.:

Diesen Samstag geht es auch endlich wieder los mit dem gemeinsamen Werkeln. Um 10 Uhr starten wir, und bis um 15 Uhr lohnt es sich auf jeden Fall auch noch nachzukommen 😉

Es gibt einiges zu tun:

* Deckel für die Frühbeete bauen

* Folientunnel und Glashäuschen putzen (super wäre es, wenn ihr Eimer und Lappen/bzw. Wischer mitbringt)

* Eulen Nistkasten aufhängen (wir bekommen netterweise einen Nistkasten vom Nabu und müssen den nur noch unter Anleitung aufhängen!)

Falls dann noch Zeit und Helfer übrig sind:

* Kompostbeete vorbereiten/füttern

Gemüseabholung diese Woche

Diese Woche gibt es natürlich wieder Kartoffeln und Zwiebeln, aber auch eine Runde Feldsalat, Pastinaken, Mairüben und entweder Wirsing oder Kohlrabi.

Vielleicht hat jemand von euch Zeit, uns am Freitag früh/vormittag beim Ernten zu helfen? Dann könnten wir auch die letzten Asiasalatblätter mit rausgeben!

Herzliche Grüße,

Jana

Ackerbrief vom 9.02.2022

Ackerbrief vom 09.02.22

Hallo zusammen!

Es kommt mal wieder ein kurzes Update von meiner Seite:

Die Jungpflanzenanzucht ist gestartet! Und unser erstes Grün ist auch schon gesprossen 🙂 Es ist doch immer wieder schön zu sehen wenn Samen keimen! Diesen Monat werden wir also schonmal langsam anfangen unsere Folientunnel für die ersten Salate & Co. der neuen Saison vorzubereiten.

Dazu können wir auch direkt schon eure Hilfe gebrauchen!

Mitmach-Samstag

Im letzten Jahr hatten wir einen festen Termin, nämlich jeweils den 2. Samstag des Monats. Dafür ist es gerade noch zu kalt bzw. der Frost zu unbeständig…aber wenn wir gegen Ende Februar/Anfang März eine schnee- und frostfreie Zeit haben, dann können wir mit den ersten Aktionen starten:

Eine wichtige Aufgabe ist das Putzen der Folientunnel und Glashäuschen, also tatsächlich die Folie bzw. das Glas selbst! Natürlich sammelt sich da über ein Jahr schon einiges an Staub und Dreck, das verhindert aber, dass noch genug Licht bei unseren Pflänzchen ankommt und hemmt ein gesundes Pflanzenwachstum. Wenn wir also eine schöne Ernte aus den Folientunneln haben wollen, daaaann müssen wir einmal im Jahr gründlich putzen!

Eine grundsätzliche Anmerkung zu unseren Mitmach-Tagen und -Aktionen: Wir haben in unserer Hauptversammlung gehört, dass wir das noch besser, und vor allem früher, für euch organisiseren sollten. Daran arbeiten wir gerade, wir könnten uns z.B. vorstellen euren Vorschlag umzusetzen bei nextcloud eine Liste bzw. einen Kalender mit den Mitmachoptionen zu pflegen. Dann habt ihr den Überblick was wann ansteht (dabei aber bitte immer im Hinterkopf behalten: Wir sind absolut abhängig vom Wetter!), und umgekehrt könnt ihr euch eintragen wenn ihr bei einer Bastelaktion oder an einem Erntetag auf jeden Fall dabei seid. Dann hätten wir auch wieder einen besseren Überblick darüber mit wievielen Händen wir so rechnen können 😉

Aber: Dafür müssen wir alle nextcloud nutzen!

Nextcloud

Nextcloud…ist einfach eine Plattform, die es uns ermöglicht untereinander im Kontakt zu bleiben: Wir können Photos und Rezepte austauschen, einen gemeinsamen Kalender pflegen und es gibt eine Chat-Option (Talk), über die ihr euch direkt an alle Mitglieder – oder auch kleine Gruppen und Einzelpersonen – wenden könnt.

Elke hat uns das netterweise alles eingerichtet und bietet sich auch weiterhin als Ansprechpartnerin bei Fragen und Problemen an. Der erste Schritt bevor ihr die Plattform nutzen könnt, ist die Nutzungsvereinbarung und datenschutzrechtliche Einwilligung – ihr unterschreibt damit, dass ihr gewissenhaft mit den Daten umgeht, die über nextcloud geteilt werden.

Hier findet ihr das Dokument zum Unterschreiben:

NextCloud – Kommunikationsplattform

Es kommt auch noch eine Einführungsveranstaltung – online – zusammen mit Elke, die euch einmal da durch führt und euch zeigt, wo ihr alles findet und wie ihr nextcloud handhabt. Der Termin steht allerdings noch nicht fest.

Was gibt es diese Woche?

Auch diese Woche gibt es natürlich wieder Kartoffeln, Winterrettich und Herbstrüben 😉 Dann könnt ihr euch auch auf Zwiebeln, einen Kohlrabi, Rote Beete und einen Weißkohl bzw. Wirsing freuen.

Außerdem, wenn nicht alles unter Schnee liegt, werde ich ein paar Schilder aufstellen, damit ihr euren Weg zur Salatrauke und zum grünen Asiasalat auf dem Feld findet. Beides sieht nach dem Winter natürlich nicht mehr so richtig schön aus, aber es schmeckt trotzdem beides prima! 🙂

Herzliche Grüße,

Jana